Das MVZ Michelrieth

Das MVZ Michelrieth im Main Spessart hat am 1.4.2009 seine Tätigkeit aufgenommen und ist kassenzugelassen. Träger des MVZ Michelrieth ist eine private GmbH.

Die im MVZ Michelrieth tätigen Ärzte sind:

Dr. med. Carsten Wirr
praktischer Arzt, Naturheilkunde, Manuelle Therapie (Chiropraktik)

Dr. med. Christine Schmid-Schilling
FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie (VT)

Dr. med. Nicole Weber, Privatärztin
FÄ für Kinder- und Jugendmedizin mit Zusatzausbildung in Naturheilkunde

Seit dem 1.7.2020 ist auch

Frau Renate Freye,
Praktische Ärztin, Naturheilverfahren, Schmerztherapie, psychosomatische Grundversorgung mit einem Halbzeitpensum als kassenzugelassene Ärztin wieder im MVZ Michelrieth tätig.

Außerdem: Dorothea Dehler, Krankenschwester.

Die praktischen Ärzte im MVZ:

Das MVZ Michelrieth im Main Spessart bietet Ihnen eine hausärztliche Versorgung mit Schwerpunkt Naturheilkunde, Schmerztherapie und Manueller Therapie. Unsere Tätigkeit umfasst die Prävention in Form von Gesundheitsuntersuchungen ebenso wie das Hautscreening und die Begleitung chronisch Erkrankter im Rahmen der disease management programs (DMP) bei Diabetes, Koronarer Herzkrankheit und Asthma bronchiale/COPD. Wir führen auch Hausbesuche und Heimbetreuungen durch.

Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene im MVZ Michelrieth:

Wir bieten eine ambulante psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung für Erwachsene, einschließlich Verhaltenstherapie für Erwachsene.

Privatärztliche Kinder- und Jugendmedizin im MVZ Michelrieth:

Sie finden bei uns aktuelle schulmedizinische Kompetenz in Verbindung mit naturheilkundlicher Ausrichtung. Sowohl Vorsorgeuntersuchungen (U2-U11, J1, J2) als auch eine ganzheitliche kinderärztliche Betreuung bei akuten und chronischen Gesundheitsproblemen sind möglich.

Die Ärzte und Therapeuten des MVZ Michelrieth im Main Spessart

arbeiten untereinander eng interdisziplinär zusammen. So können wir in Diagnostik und Therapie bei unseren Patienten sowohl körperliche als auch psychische Aspekte unmittelbar und angemessen berücksichtigen. Dies ist von großer Bedeutung für alle Patienten mit Krankheitsbildern, bei denen körperliche und psychische Faktoren ineinander wirken.

Wir alle haben aus unserer langjährigen klinischen Tätigkeit auch Erfahrung in der Psychoonkologie und begleiten gerne krebskranke Menschen ab dem Stadium der ersten Diagnosestellung und während des gesamten therapeutischen Prozesses, einschließlich der ambulanten palliativmedizinischen Betreuung.

Alle im MVZ Michelrieth im Main Spessart angebotenen Abklärungen und Therapien können auch in englischer Sprache durchgeführt werden.

Unsere technisch-diagnostischen Möglichkeiten umfassen u.a.

An speziellen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden naturheilkundlicher Art führen wir als IGEL-Leistungen durch:

Für weitere Abklärungen, z. B. in orthomolekularer Diagnostik, arbeiten wir mit dem Diagnostischen Centrum für Mineralstoffanalytik und Spektroskopie (DCMS) in Michelrieth. Des Weiteren besteht eine intensive Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und den nahegelegenen Kliniken.

Mit der Schulmedizin als Basis unseres ärztlichen Handelns arbeiten wir auf der Grundlage einer ganzheitlichen Sichtweise des Menschen als Einheit von Geist, Seele und Körper und als Teil der gesamten Schöpfung. Unsere Sichtweise berücksichtigt den freien Willen jedes Menschen ebenso wie seine Eigenverantwortlichkeit.
Neben einer ausführlichen Anamnese und körperlichen Untersuchung gehen wir auf Wunsch auch auf die psychischen Belange unserer Patienten ein, aus der Überzeugung und Erfahrung, dass die seelische und körperliche Gesundung gefördert wird, wenn anstehende Konflikte geklärt und gelöst werden.

Ihr Team der Ärzte, Therapeuten, Krankenschwester und Medizinischen Fachangestellten des MVZ Michelrieth.